Lamellendach Lamaxa L60 mit drehbaren Lamellen

Lamellendach Lamaxa L60 mit drehbaren Lamellen

Highlights

Das Lamellendach Lamaxa L60 ist ein großflächiger, freistehender Sonnen- und Regenschutz, der bis zu 24m2 Fläche überdachen und schützen kann. Durch die drehbaren Lamellen lassen sich Sonneeinstrahlung und Klimatisierung individuell regulieren. In geschlossenem Zustand schützt das Lamellendach zuverlässig vor Regen.


Standardmäßig ist das L60 als freistehendes Lamellendach erhältlich. Mit optinalen Erweiterungen lässt es ich aber auch mit wasserdichtem Anschluß an eine Hausfassade montieren. Das Lamellendach verfügt zudem über eine sehr hohe Windstabilität.


Auch farblich sind der Anpassung dieser Terrassenüberdachung mit 3 Farbkategorien und bis zu 400 Farben in bis zu 5 unterschiedlichen Oberflächenqualitäten kaum Grenzen gesetzt.


Nützliche Zusatzfunktionen wie:



  • senkrechte Verschattungsmöglichkeiten,

  • Heizstrahler und

  • integrierte LED-Stripes


runden dieses in Deutschland, nach den gewohnt hohen WAREMA-Qualitätskriterien gefertigte, Qualitätsprodukt ab und sorgen dafür, dass Lamaxa-Lamellendächer ein zuverlässiger Wetter-Rundumschutz für Terrasse und Garten sind.

Technische Daten

Beleuchtung optional: integrierte Beleuchtung
Antrieb Dachlamellen Elektromotorisch über Handsender
maximale Breite 4500 mm
maximale Tiefe 6000 mm
Terrassendach maximale Höhe 2700 cm
Hinweise Schneelasten

Lamaxa Lamellendächer haben im geschlossenen Zustand eine zulässige Schneelast von maximal 50kg/m² für alle Standardabmessungen.

Hinweise Tragfähigkeit

Die Lamaxa Lamellendächer halten in der Maximalgröße von 6x4,5m einer Belastung von bis zu 230 kg/m²* stand. Das entspricht zum Beispiel über 4m lockerem Neuschnee.

Ihr Lamellendach-Fachberater

Herr Thorsten Kopf

Herr Thorsten Kopf

Tel: +49 781 28945722
Mobil: +49 172 9767548
E-Mail: thorsten.kopf@hemmler.de

Anfrage stellen

Lamellendach-Zubehör