Tradition. Kontinuität. Weitsicht

  • 1960: Wilhelm Hemmler gründet die Firma WHF Rolladen in der alten Schule in Fessenbach
  • 1965: Sohn Willi Hemmler übernimmt den Betrieb und zieht in die Offenburger Gaswerkstraße
  • 1966: Das Unternehmen wird Fachpartner der renommierten Marke WERU, dem Marktführer bei Kunststofffenstern für den Wohnbau
  • 1972: In der Franz-Volk-Straße in Offenburg werden größere Betriebsräume bezogen
  • 1977: Eine Werkshalle mit Büro und Ausstellungsräumen wird in Schutterwald neu gebaut
  • 1990: Die Geschäftsführer Willi Hemmler und Ralf Jäckle gründen die Hemmler GmbH
  • 1993: Die Schutterwälder Werkshalle wird erweitert
  • 1998: Das Unternehmen baut ein zusätzliches Verwaltungsgebäude
  • 2003: Willi Hemmler wird in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet; Ralf Jäckle ist nun alleiniger Geschäftsführer
  • 2003: Im elsässischen Fegersheim wird die Hemmler France (SARL) gegründet
  • 2005: Die Ausstellungsflächen werden erweitert
  • 2011: Die Niederlassung Sinzheim bei Baden-Baden wird eröffnet
  • 2011: HEMMLER übernimmt die Vomstein Bauelemente GmbH
  • 2011: Am Standort in Schutterwald wird die Erlebnisausstellung "Zeitreise Fenster und Türen" eröffnet
  • 2012: Übernahme der Hemmler Singen GmbH in die Hemmler Firmengruppe
  • 2014: Übernahme der Link & Cie. GmbH mit Umfirmierung in Hemmler & Link GmbH. Der Standort Offenburg bildet nun das "Hemmler Kompetenzzentrum Rollladen & Sonnenschutz"

Haustüren, Fenster, Rollladen, Terrassendach und Klappladen-Aktion bis 28.02.2018

11.09.2017 – 28.02.2018

Schutterwald, Ortenau

Kontakt

Hemmler GmbH
Burdastraße 4
D-77746 Schutterwald

Tel. +49 78 1 / 28 94 57 - 0
Fax +49 78 1 / 28 94 57 - 99
E-Mail: info@hemmler.de

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 7.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Samstag:  9.00 - 13.00 Uhr